Health-Care-Services

Betreuung der gesamten IT-Infrastruktur für alle Bereiche des Gesundheitswesens. Angefangen von Arztpraxen bis zu Krankenhäusern betreuen wir Ärzte, Zahnärzte, Kieferorthopäden, Fachärzte und Therapeuten. Wir sind Ihre IT. Wörtlich.

Ein Ansprechpartner – für alles

Seit bereits über 30 Jahren betreuen wir erfolgreich Facharztpraxen und klinische Abteilungen – sowohl im medizinischen als auch im zahnmedizinischen Bereich.

Unser Ansatz ist einfach: Wir kümmern uns um Ihre gesamte IT, sodass Sie sich auf Ihre Patientinnen und Patienten konzentrieren können. Wir sind Ihr einziger Ansprechpartner – egal, um welches IT-Thema oder IT-verwandtes Thema es sich handelt.  Wir bilden die Schnittstelle zu allen beteiligten Partnern und Fachunternehmen – vom Elektriker bis zum Internetprovider –, kümmern uns um einen reibungslosen Betrieb und sorgen so für höchste Verfügbarkeit, eine leistungsfähige Infrastruktur, begeistertes Personal und zufriedene Patientinnen und Patienten.

Wir schützen Ihre Daten, kümmern uns um die Sicherung und die Sicherheit, warten alle Systeme, koordinieren bei Bedarf alle beteiligten Partner, helfen Ihnen, die gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten – und vieles mehr. GCL-IT sieht sich als ganzheitlicher Ansprechpartner für alle IT- und Praxisthemen. Wir sind frei von fremden Verpflichtungen, vertraglich an keinen Hersteller gebunden – deswegen stehen Sie allein, unser Kunde, stets im Zentrum unserer Aufmerksamkeit. Diesmal sind Sie Patient – unser Patient –, und genau wie Sie nehmen wir unsere Sache sehr ernst: Ihr Wohlergehen hat bei uns oberste Priorität!

Wir sind Ihre IT.

Kontakt

*Pflichtfeld
*Pflichtfeld

Ihre Vorteile

SITS Icon Services Grau RGB

Ein Ansprechpartner

Sie haben für alle IT-Themen nur noch einen Ansprechpartner – die GCL-IT! Wir übernehmen das Thema und koordinieren bei Bedarf die anderen beteiligten Partner. Wir arrangieren die Arbeiten und sorgen schon im Vorfeld dafür, dass alle Themen aufeinander abgestimmt sind – wir bereinigen Inkompatibilitäten oder Schnittstellenprobleme und verhindern somit aufkeimende Fehlinvestitionen.

Kosten sparen

Basierend auf unserer jahrzehntelangen Erfahrung, unseren Kontakten, unserem Know-how und unseren Fachkenntnissen unterstützen wir Sie kompetent von der Praxiseröffnung und Grundausstattung bis zur Implementierung neuer Komponenten, Modalitäten oder Fachlösungen. Durch eine zentrale Beschaffung von Hard- und Software sparen Sie Kosten und sorgen für eine homogene Infrastruktur. Durch eine genaue Analyse Ihrer laufenden Serviceverträge gelingt es uns in den meisten Fällen, auch in diesem Bereich Ihre Kosten erheblich zu reduzieren. Nutzen Sie die Einsparungen zum Wohle Ihrer Patientinnen und Patienten.

Datenschutz

Durch unsere bewährte Datensicherungs- und Datenschutzstrategie ist ein ausfallsicherer Praxisbetrieb und höchster Schutz Ihrer Patientendaten gewährleistet. Das Netzwerk wird zuverlässig durch unsere zertifizierten Firewall-Systeme abgesichert, und die Daten werden von marktführenden Virenscanner-Lösungen geschützt. Zudem hilft Ihnen GCL-IT, die gesetzlichen Bestimmungen zur Patientendatenspeicherung einzuhalten – revisionssichere Langzeitarchivierung ist ein Erfordernis für jede Praxis. Wie sieht Ihre derzeitige Lösung aus?

Immer für Sie im Einsatz

Automatisches Monitoring

Unser GCL-Monitoring-System überwacht Ihre Systeme – rund um die Uhr, an jedem Tag. Dadurch werden viele Störungen bereits im Vorfeld erkannt, und ein unterbrechungsfreier Praxisbetrieb wird gewährleistet.

Sollte dann doch eine Störung auftreten, kümmert sich unser Techniker-Team um den Service für Ihre IT-Infrastrukturgeräte inklusive Drucker, Scanner etc. – im Notfall auch außerhalb Ihrer Sprechstundenzeiten.

Hotline Support

Unsere Hotline ist täglich für Sie erreichbar und hilft Ihnen bei ALLEN Anfragen zu Ihrer IT-Umgebung. Wir kontaktieren bei Bedarf alle notwendigen Ansprechpartner und klären das Problem. Wir lassen Sie nicht alleine und niemals „zwischen den Stühlen“ hängen.

Wartung nach Plan

Alle Systeme sollten auf dem neuesten Stand sein – das gilt sowohl für Betriebssysteme als auch für Anwendungen. Im medizinischen Bereich ist das aber einfacher gesagt als getan, denn Anwendungen werden sehr oft sehr spät, teilweise nie, für die neuesten Stände freigegeben. Zudem sind viele Anwendungen im Rahmen ihrer Zulassung an bestimmte Stände gebunden, oder Treiber für spezielle Medizingeräte für neue Betriebssysteme sind nicht verfügbar.

In dieser Umgebung das Gleichgewicht zwischen Verfügbarkeit und Sicherheitsbedarf zu finden, ist nicht immer einfach – deswegen setzen wir im Bereich der Serversysteme auf eine virtuelle IT-Infrastruktur. Diese sorgt für höchstmögliche Flexibilität, Performance, Ausfallsicherheit und eine erhebliche Kostenersparnis. Basierend auf unserer Fachkenntnis kümmern wir uns um die Sicherheitsupdates aller Systeme – Server und Arbeitsstationen – und übernehmen gerne für Sie auch die regelmäßig erforderlichen Quartalsupdates Ihrer Praxisverwaltungssoftware und Ihrer Fachanwendungen.

Da diese Schritte zeitintensiv sind und während der Updates die Arbeitsstationen ausgeschaltet sein müssen, führen wir diese Arbeiten meistens außerhalb der Sprechstundenzeiten durch – meistens am Wochenende. Wir stimmen die Termine immer einzeln ab und richten uns nach Ihren Wünschen.

Jetzt anfragen

Hinterlegen Sie uns Ihre E-Mailadresse und wir
nehmen gerne mit Ihnen Kontakt auf

Sie interessieren sich für unsere Lösung?

Kontakt

*Pflichtfeld

Jetzt herunterladen

Vielen Dank für Ihr Interesse!

Sie können das Infoblatt unter folgendem Link herunterladen.